Navigation

Sub Navigation

Durch die Zulassung von Rüdiger Kleinknecht als Berater für das KFW Gründercoaching Deutschland können Existenzgründer und junge Unternehmen, die bereits gegründet haben Rüdiger Kleinknecht als Gründercoach auswählen und erhalten einen Zuschuss zur Finanzierung der Coachingmaßnahme. Das Wichtigste dazu in Kürze:

  • 50- bis 75-prozentiger Zuschuss zum Beratungshonorar aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
  • Es kann bis zu fünf Jahre nach der Unternehmensgründung in Anspruch genommen werden.
  • Gründer aus der Arbeitslosigkeit können innerhalb des ersten Jahres nach Gründung sogar einen Zuschuss von 90 % erhalten.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung.